Zwischenstand President's Cup 2010

  Zwischenstand President's Cup 2010

Mit einem fantastischen Meldeergebnis von 41 Achterbooten konnte die Saison 2010 mit dem Langstreckenrennen von Zürich nach Thalwil eröffnet werden. Quasi in einem Fotofinish wurde der CA Vevey vor dem Seeclub Zürich 1 mit einer Sekunde Vorsprung Tagessieger. Bei den Frauen dagegen dominierte der Belvoir Ruderclub Zürich mit einem grossen Vorsprung.

Erfreulicherweise waren auch die Clubs der Romandie prominent vertreten. Sie machten erstmals in der Breite beim President’s Cup mit.

Der Ruder-Club Baden konnte seinen Vorsprung auf den Seeclub Zürich dank vier teilnehmenden Booten auf 26 Punkte ausbauen.

Zwischenstand nach Achterrennen Thalwil: 

1. Ruderclub Baden, 76 Punkte
2. Seeclub Zürich, 50 Punkte
3. Seeclub Luzern, 44 Punkte

4. SN Genève, 36 Punkte
5. Polytechniker RC, 28 Punkte

Der gesamte Zwischenstand kann in der untenstehenden Datei nachgeschaut werden. 

Schweizerischer Ruderverband
Hans-Rudolf Schurter, Präsident

Downloads