Freiburger Regattaverein organisiert 4. Auflage der Groupe Mutuel Rowing Trophy

  Freiburger Regattaverein organisiert 4. Auflage der Groupe Mutuel Rowing Trophy

Neben der Groupe Mutuel Rowing Trophy, einem Doppelzweier Wettkampf im KO-System, steht natürlich wieder die reguläre Herbst-Regatta auf dem Programm, wo es einige neue Rennen gibt, wie zum Beispiel den Vater & Sohn Doppelzweier. Und natürlich auch die Teilnehmer der diversen Powerlungs-Ruderkurse und unsere 11/12 jährigen Jungruderer werden wieder auf ihre Kosten kommen.

Mit über 230 gemeldeten Ruderbooten und somit fast 500 Sportlern hat sich der Anlass 2009 zu einem sportlichen Grossereignis im Kanton Freiburg entwickelt. Der ausrichtende Regattaverein Freiburg hat damit die erste Etappe erreicht, die da war, diesen Sport-Event fest im nationalen Regatta-Kalender zu etablieren. In einem zweiten Schritt wird in Richtung internationaler Wettkampf geplant.

Hier finden Sie die Ausschreibung sowie die Excel Meldedatei.