Sarah Zurbrügg-Greenaway im "Sport aktuell" vom 3. Mai 2012

  Sport aktuell: Sarah Zurbrügg-Greenaway

Die Zuger Spitzenruderin Sarah Zurbrügg-Greenaway (See-Club Zug) erklärte 1991 ihren Rücktritt vom Wettkampfsport. Über 20 Jahre später ist sie im Rennen um ein Olympia-Ticket. Auf dem Rotsee will sie an der Olympia-Qualifikationsregatta vom 20.-23. Mai 2012 im Doppelzweier mit Nora Fiechter ihren Startplatz erobern. 

Sport aktuell hat die beiden Ruderinnen im Trainingslager im Ruderzentrum Sarnen besucht und den aussergewöhnlichen Verlauf der Sportkarriere von Sarah Zurbrügg-Greenaway portraitiert. Der Beitrag kann im Online-Archiv des Schweizer Fernsehens angeschaut werden. 

>> Link zum TV-Bericht im "Sport aktuell" vom 3. Mai 2012

 

Am 26. April 2012 wurde das Siegerprojekt, das aus einem Studienauftrag zur Erneuerung der Ruderinfrastrukturen am Rotsee hervorging, der Öffentlichkeit vorgestellt. 

>> Bericht über die Naturarena Rotsee im "Sport aktuell" vom 26. April 2012