Nationaltrainer JuniorInnen und Talententwicklung (m/w; 100%) gesucht

  Nationaltrainer JuniorInnen und Talententwicklung (m/w; 100%) gesucht

Auf das neuen Verbandsjahr suchen wir per 1. Oktober 2012 oder nach Vereinbarung eine qualifizierte Persönlichkeit als

Nationaltrainer JuniorInnen und Talententwicklung (m/w; 100%)

und Verantwortlicher für die Umsetzung des Förderkonzeptes Nachwuchs im Rahmen der Spitzensportkonzeption des Schweizerischen Ruderverbandes (SRV). Unter der Führung und in Zusammenarbeit mit dem SRV-Direktor sowie dem Headcoach SRV stellen Sie die nachhaltige Förderung der Talente aller Altersstufen sicher und zeichnen somit auch für den Erfolg des SRV-Juniorenkaders verantwortlich. Sie führen und koordinieren die entsprechenden Projekte dazu. In dieser in vieler Hinsicht anspruchsvollen und herausfordernden Position werden Sie unterstützt durch ein kleines Team der Geschäftsstelle. Ein Schwergewicht in Ihren Aufgaben bildet somit die Talententwicklung und Talentförderung. Dazu erarbeiten Sie die entsprechenden Planungsdokumente und Trainingspläne. Ebenso gewinnen und führen Sie die einzelnen Projekttrainer. Sie arbeiten aktiv und ergänzend im Trainingsprozess mit. Zu Ihrem weiteren Betätigungsfeld gehören die Besuche in den Ruderclubs sowie das Leiten von Kaderzusammenzügen und Trainingslagern im nationalen Ruderzentrum Sarnen. Aktiv mitarbeiten werden Sie auch bei den Leistungsüberprüfungen der JuniorInnen und der ge-förderten Talente sowie bei der saisonalen Beschickung der internationalen Titelwettkämpfe und internationalen Regatten. Dazu definieren Sie insbesondere in Absprache mit den Vorgesetzten die Kaderbildungs- und Selektionsprozesse. Sie wirken bei der Betreuung der gebildeten Mannschaften federführend mit.

Beste Voraussetzungen für eine erfolgreiche Bewältigung dieser interdisziplinären Verantwortungen bringen Sie mit, wenn Sie den Diplomtrainer-Lehrgang Swiss Olympic oder eine gleichwertige ausländische Trainerausbildung erfolgreich absolviert haben. Gute Kenntnisse einer Landessprache und/oder der englischen Sprache sind unabdingbar. Auf der praktischen Seite setzen wir auf Ihre Erfahrungen in der Arbeit mit jugendlichen und besonders talentierten Ruderinnen und Ruderern auf nationalem und internationalem Niveau. Besitzen Sie die Fähigkeit, in der Hektik die Übersicht zu behalten, haben ein pädagogisches Flair, scheuen vor organisatorischen Arbeiten nicht zurück und sind flexibel in der Einteilung Ihres zeitlichen Engagements, so möchten wir Sie gerne kennenlernen. Mit Ihrer Tatkraft, Ihrer Ambition und Ihrer Begeisterungsfähigkeit können Sie Menschen zu besonderen Leistungen anspornen; dann vereint sich Ihr Idealismus mit initiativer und innovativer Durchsetzungskraft. Wenn Sie zudem gerne im Team arbeiten, dann rundet dies Ihr Idealprofil ausgezeichnet ab. Weiter erwähnen wir, dass die Position Raum für Weiterentwicklung entlang der strategischen Vorgaben und dem Erfolg der aufgegleisten Projekte bietet.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Christian Stofer, Direktor SRV, entweder telefonisch unter +41 (0)79 407 91 67 oder per E-Mail (christian.stofer@swissrowing.ch).

Bitte senden Sie Ihre Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse und allfällige Referenzen) an den Schweizerischen Ruderverband, Christian Stofer, Direktor, Brünigstrasse 182a, CH - 6060 Sarnen, oder gerne auch per e-Mail an christian.stofer@swissrowing.ch .
 

Downloads