Selektion für die Junioren-WM in Trakai 2013

  Selektion für die Junioren-WM in Trakai 2013

Das Selektionsgremium des Schweizerischen Ruderverbandes (SRV) hat aufgrund der bisherigen Saisonresultate und im Nachgang zur Junioren-Europameisterschaft in Minsk auf Antrag von SRV-Headcoach Simon Cox einen Juniorinnen-Doppelvierer für die Junioren-Weltmeisterschaften in Trakai (Litauen) selektioniert.

Junioren-Weltmeisterschaften vom 7.-11. August 2013 in Trakai (Litauen)

Doppelvierer Juniorinnen (JW4x)

  • Fanny Belais (Club d’Aviron Vésenaz)
  • Lisa Cassina (Club Canottieri Lugano)
  • Debora Hofer (Seeclub Thun)
  • Leanne Kunz (Seeclub Luzern)
  • Pascale Walker (Ruderclub Zürich)

Für die definitive Besetzung des Juniorinnen-Doppelvierers kommen die fünf oben aufgeführten Athletinnen in Frage. Junioren-Nationaltrainerin Anne-Marie Howald wird die definitive Besetzung des Bootes am Wochenende des 15./16. Juni 2013 im Rahmen des nächsten Junioren-Kaderzusammenzuges festlegen.

Sevilla, 29. Mai 2013, 19:47 Uhr/cs.