Selektionen SHSV für die internat. Studenten-Titelkämpfe

  Selektionen SHSV für die internat. Studenten-Titelkämpfe

Der Schweizerische Hochschulsport-Verband hat 35 StudentInnen für die Ruderrennen an den EUSA Games (30.7.–1.8.) nominiert. Sie werden auf Rotterdams brandneuer „Willem-Alexander Baan“ in 17 Booten ihre Schweizer Universitäten vertreten; der grösste Teil studiert wie in den Vorjahren an Zürcher Universitäten.

Für die Studenten-Weltmeisterschaften im französischen Gravelines (12.–14.9.) sind drei Boote selektioniert. 13 Athleten starten für die Schweiz in den Leichtgewichts-Doppelzweiern und im Männerachter. 

Zürich, 22. Juli 2014/Camille Codoni

Downloads