119. Zürcher Ruderregatta

  119. Zürcher Ruderregatta

Der Zürcher Regattaverein feiert dieses Jahr sein 100-jähriges Jubiläum. Aus diesem Anlass darf sich die Rudergemeinschaft an der diesjährigen Internationalen Zürcher Ruderregatta am Greifensee auf ein grosses Jubiläumsrennen und weitere Highlights freuen.

 Als am 14. Mai 1909 der Zürcher Regattaverein ins Leben gerufen wurde, konnten sich die Gründungsväter wohl kaum vorstellen, welche Dimensionen die von ihnen organisierten Zürcher Ruderregatten 100 Jahre später angenommen haben würden.   Die alljährliche Internationale Zürcher Ruderregatta auf dem Greifensee erfreut sich bei Ruderern stets grosser Beliebtheit – nicht zuletzt, da es der letzte nationale Leistungsvergleich vor den Schweizermeisterschaften auf dem Rotsee ist. So waren im vergangenen Jahr 720 Boote von 45 Rudervereinen aus dem In- und nahen Ausland am Start.   An der diesjährigen Internationalen Zürcher Ruderregatta am Greifensee vom 20./21. Juni 2009 feiert der Zürcher Regattaverein nun sein 100-jähriges Bestehen mit einem besonderen Festprogramm: Neben dem traditionellen Regatta-Apéro, der jeweils vom Blue Blade – dem Gönnerverein der Grasshopper Rudersektion – gesponsert wird, erwartet die Rudergemeinschaft eine grosse Jubiläumsfeier am Samstagabend im Festzelt mit Cüplibar direkt am Regattaplatz. Ausserdem veranstaltet der ZRV zwei Jubiläumsrennen in der Königsdisziplin des Ruderns, dem Achter. Sowohl in der Elite-Kategorie wie auch bei den Masters werden die Ruderer dabei über 1'000 m um attraktive Preisgelder von CHF 3'000 und CHF 2'000 kämpfen. Aber auch die Sieger der übrigen Rennen gehen nicht leer aus. Wie jedes Jahr erhalten sie eines der goldenen Riemenruder, welche mittlerweile zu begehrten Sammlerobjekten unter den Regattierenden geworden sind. Die Juniorinnen und Junioren können sich zudem über spezielle Erinnerungs-T-Shirts freuen.   Spezieller Dank gebührt an dieser Stelle dem Sponsor KPMG, welcher den Zürcher Regattaverein grosszügig unterstützt, und ohne welchen das Ganze gar nicht möglich wäre.   Der ZRV freut sich auf diesen speziellen Anlass und lädt alle Ruderbegeisterten – und alle, die es noch werden wollen – ein, die Internationale Zürcher Ruderregatta am Greifensee zu besuchen.   Als zweiten Jubiläumsanlass veranstaltet der ZRV am Samstag, 7. November 2009, anlässlich des traditionellen UNI/POLY-Rennens im Herzen der Stadt Zürich einen Achtersprint. Dort kämpfen die Ruderer in nächster Nähe zu den jubelnden Zuschauern um den Titel der besten Sprintmannschaft. Auch hier wird das Jubiläum mit einem attraktiven Rahmenprogramm gefeiert – auf das der Zürcher Regattaverein auch weitere 100 Jahre erfolgreich tätig sei.   Resultate unter www.swissrowing.ch   Mehr Infos zur Regatta Greifensee gibt es unter diesem Link.