Städtekampf am Obersee

  Städtekampf am Obersee

Der Städtekampf ist eine neuartige Form einer Regatta, indem nicht nur das einzelne Boot eine Rolle spielt, sondern die ganze Mannschaft. Alleine kann man nur ein Rennen gewinnen, zusammen den Städtekampf-Pokal.

Eine Mannschaft besteht aus:

- 8 Ruderer
- 4 Ruderinnen

Jeder Ruderer bestreitet 3 Rennen, jede Ruderin 2 Rennen in verschieden Bootsklassen. Insgesamt gibt es 12 Rennen in denen Punkte geholt werden. Die Mannschaft mit den meisten Punkten gewinnt den Städtekampf-Pokal.

Wenn Ihre eine Mannschaft habt, die daran interessiert ist, dann meldet sie doch an. Die Startplätze sind begrenzt. Teams ohne Ruderinnen werden ebenfalls zugelassen. Weitere Details sind aus der Ausschreibung zu entnehmen. Wir freuen uns auf eure Teilnahme.

Weitere Informationen.

Daniel Pfyl
OK Städtekampf