Stand President's Cup 2016 nach Achterrennen Sempachersee

  President's Cup 2016 nach Achterrennen Sempachersee

Mit der Langstreckenregatta von Sempach nach Sursee nahm der President’s Cup 2016 bereits im September 2015 wieder Fahrt auf. Wie jedes Jahr wird die Rangliste der Langstreckenrennen in die Kategorien Senioren, Seniorinnen, Junioren, (Juniorinnen), Masters, Mixed und Fitness aufgeteilt. Sie-ger des diesjährigen Rennen wurde der amtierende Meister, der Seeclub Luzern, der auf der 7 km langen Strecke einen Vorsprung von gut 10 Sekunden auf den Grasshopper Club Zürich herausrudern konnte.

Bei den Frauen war das Boot des RC Blauweiss Basel vor einer Zürichsee RGM erfolgreich. Das erste Zwischenklassement führt der Seeclub Zug an, der mit vier Booten am Start war.

Zwischenklassement per 27. September 2015

1. Seeclub Zug, 23 Punkte
2. Grasshopper Club Zürich, 19 Punkte
3. RC Blauweiss Basel, 13 Punkte

4. Seeclub Zürich, 12 Punkte
5. Seeclub Luzern, 9 Punkte
5. RC Reuss Luzern, 9 Punkte
5. Basler RC, 9 Punkte
8. Seeclub Sursee, 8 Punkte
9. Ruder Club Baden, 7 Punkte
10. Seeclub Biel, 6 Punkte
11. Seeclub Sempach, 3 Punkte
11. RC Schaffhausen, 3 Punkte
11. Seeclub Stansstad, 3 Punkte
11. Ruderclub Zürich, 3 Punkte

Luzern, 30. September 2015; Hans-Rudolf Schurter, Ehrenmitglied SRV

Downloads