Weltcup Poznan: Startzeiten der Schweizer Boote

  Weltcup Poznan: Startzeiten der Schweizer Boote

Die Auslosungen für die Vorläufe der letzten Worldrowing-Regatta vor den Olympischen Spielen sind jetzt bekannt. Morgen Freitag geht es mit den Vorläufen los. 

>> Fotogalerie "Rund um den Maltasee" (Fotos: Detlev Seyb, Swiss Rowing) 

>> Startlisten und Resultate im Detail (pdf)

Startzeiten Vorläufe der Schweizer Boote, Weltcup-Final Poznan: 

10:15 Uhr: Frauen Skiff (Jeannine Gmelin, Ruderclub Uster)
4. Vorlauf: NED2, CRO, GER, BLR, SUI (1. Platz ins Halbfinale)

10:35 Uhr: Männer Einer (Markus Kessler, Ruderclub Schaffhausen)
4. Vorlauf: SWE, FRA, SUI, ITA (1.-3. Viertelfinale)

10:50 Uhr: Frauen Skiff Leichtgewichte (Ladina Meier, Ruderclub Cham und Pauline Delacroix, CA Vésenaz)
1. Vorlauf: KOR, POL, SUI2, BRA, SUI1 (1.-2. ins Halbfinale)

11:10 Uhr: Männer Skiff Leichtgewichte (Silvan Zehnder, Seeclub Zürich)
1. Vorlauf: IRQ, THA, POL, GER, KOR, SUI (1.-2. ins Halbfinale)

12:05 Uhr: Frauen Doppelzweier Leichtgewichte (Patricia Merz, Seeclub Zug und Frédérique Rol, Lausanne Sports Aviron)
1. Vorlauf: SUI, HKG, BRA, DEN, NED1, ITA

12:20 Uhr: Männer Doppelzweier Leichtgewichte (Michael Schmid, Seeclub Luzern und Daniel Wiederkehr, Ruderclub Baden)
2. Vorlauf: ROU, AUT, IRL, SUI, BRA, NOR (1. direkt ins A-Final)

12:35 Uhr: Männer Doppelvierer (Barnabé Delarze, Augustin Maillefer (beide Lausanne Sports Aviron), Nico Stahlberg, Ruderclub Kreuzlingen, Roman Röösli, Seeclub Sempach)
POL, SUI, AUS, CZE (1. direkt ins A-Final)