U23-WM: Nachselektion von Wyss/Birrer

  U23-WM: Nachselektion von Wyss/Birrer

 

Die Selektionskommission des Schweizerischen Ruderverbandes hat den Doppelzweier Frauen Leichtgewichte U23 mit Olivia Wyss (Seeclub Sursee) und Debbie Birrer (Seeclub Zug) für die U23-WM in Roudnice nachselektioniert. Der Leistungsnachweis via die Schweizermeisterschaften wurde notwendig, da Olivia Wyss im Juni unter einer Rippenverletzung litt und nicht an der internationalen Regatta Bled starten konnte.

Damit erhöht sich die Flotte des Schweizerischen Ruderverbandes für die U23-WM in Roudnice (Tschechische Rebublik), welche vom 23.-26. Juli 2009 stattfindet auf sechs Boote.

Luzern, 7. Juli 2009/cs.