46. Nationale Herbstregatta Uster

  46. Nationale Herbstregatta Uster

 

Die 46. Nationale Herbstregatta bietet auch dieses Jahr Rennen in verschiedenen Kategorien an. Am Samstag beginnt das Ustemer Herbstregatta-Wochenende mit einer Plauschregatta für nicht lizenzierte Ruderinnen und Ruderer, welche sich fit fühlen und genügend trainiert haben. Am Sonntag startet dann die ordentliche Regatta, u. a. mit den Kategorien Master Handicaps, Sie+Er und 8+ Rennen. Parallel dazu finden die Paraboat-Rennen für handicapierte Menschen statt. So dass für alle sicher eine oder gar mehrere Startmöglichkeiten geboten sind.   Für die Angehörigen der Rudererinnen und Ruderer, aber auch für Interessierte hat es genügend Platz, um den rasanten Rennen zuzuschauen und den Sympathieclub zu unterstützen. Für Zwischendurch besteht die Möglichkeit im Festzelt zu speisen.   > Link zu den Ausschreibungen zur Herbstregatta Uster.