3 Schweizer für die World Rowing Awards nominiert

  Simon Cox, Regula Hug und Denis Oswald sind nominiert

Der Weltruderverband FISA hat die Nominierten für die diesjährigen World Rowing Awards bekanntgegeben. Erfreulicherweise sind darunter auch drei Nominierte aus der Schweiz.

Die Nominationslisten lesen sich wie das "who is who" im Weltrudersport. Die Gewinnerinnen und Gewinner werden anlässlich des FISA-Galadinners in Tallinn (Estland) im Rahmen der FISA Coaches Conference am 9. November 2013 bekanntgegeben. 

Es sind dies in den folgenden Kategorien: 

2013 World Rowing Coach of the Year 
Simon Cox (SUI), Headcoach Swiss Rowing

2013 World Rowing Distinguished Services to Rowing
Regula-Catrina Hug (SUI), Ruder-Urgestein
Denis Oswald (SUI), FISA-Präsident

>> Mehr Informationen zu den World Rowing Awards 2013