News 2016

04.01.16

Die SRV-Geschäftsstelle in Sarnen bleibt vom 21. Dezember 2015 bis und mit 3. Januar 2016 geschlossen.
05.01.16

Der Schweizer Doppelvierer ist mit einem unterhaltsamen Video auf der Plattform "I believe in you" präsent und sammelt Geld zur Finanzierung eines Teils der Kosten für das Trainingslager in Portugal.
16.01.16

Die Informationen zum nächsten SRV-Ergometertest vom 27. Januar 2016 sind jetzt online.
16.01.16

Die Ausschreibung zum 2. SRV-Langstreckentest vom 30. Januar 2016 ist online.
16.01.16

Grosse Ehre für den leichten Vierer-ohne: Für die ausserordentlichen Leistungen in der Saison 2015 wurde das Schweizer "Team des Jahres" auch mit der Göpf-Kottmann-Medaille ausgezeichnet.
21.01.16

Grosse Ehre für Mario Gyr. Worldrowing.com hat ihn als "Athlet des Monats" erkoren. Lesen Sie das Interview des Schlagmanns des Weltmeister-Vierers.
22.01.16

Der Seeclub Wädenswil sucht eine/n neue/n Cheftrainer/in Leistungssport (50-60%). Das Stelleninserat mit weiteren Informationen steht zum Download bereit.
25.01.16

Les Championnats romands sur ergomètre se sont déroulés le 24 janvier 2016 à Vevey. Voici les résultats.
28.01.16

Die Startlisten für den SRV-Ergometertest (5000m, maximal) sind jetzt online.
01.02.16

Die Resultate des 2. SRV-Langstreckentests vom 30. Januar 2016 sind jetzt online.
03.02.16

Die SRV-Verbandswanderfahrt 2016 findet am 17./18. September in Lugano statt. Die Ausschreibung und das Anmeldeformular sind jetzt online.
03.02.16

Die FISA ruft zur Eingabe von Ideen auf im Zusammenhang mit dem Frauen-Rudern für den Internationalen Tag der Frau am 8. März 2016.
03.02.16

Jeden Sommer können zwei Interessierte aus der Schweiz die Internationale Session für junge Teilnehmende der Olympischen Akademie in Griechenland besuchen.
03.02.16

Der Franzose Nicolas Coassin wurde für die Saison 2016 als SRV-Assistenztrainer Nachwuchs in einem Teilzeitpensum engagiert.
09.02.16

Selektionskonzepte fürs Rudern an den EUSA Games (EUG) und die Studenten-Ruder-WM (WUC) veröffentlicht.
15.02.16

Das OK des Achterrennens Thalwil lädt am Sonntag, 13. März 2016 zum traditionellen Achterrennen von Zürich nach Thalwil.
15.02.16

Das beliebte SRV Masters-Trainingscamp findet vom 17.-19. Juni 2016 im Ruderzentrum Sarnen statt. Die Ausschreibung ist jetzt online.
16.02.16

Ecco il programma dei campionati ticinesi di remoergometro 2016.
21.02.16

Die Ausschreibung zum 3. SRV-Langstreckentest vom 6. März 2016 ist jetzt online. Anmeldeschluss ist am 29. Februar 2016.
21.02.16

Die Ausschreibungen und die Reglemente zur Indoor-Meisterschaft vom 5. März 2016 in Zug sind online. Anmeldeschluss ist am 23. Februar 2016 unter www.rowingindoors.ch
29.02.16

Die Ausschreibungen für die diesjährigen nationalen Regatten sind jetzt online.
03.03.16

Die Startlisten für den 3. SRV-Langstreckentest vom 6. März 2016 sind jetzt online.
07.03.16

Jeannine Gmelin (Frauen Open), Frédérique Rol (Frauen Leichtgewichte), Barnabé Delarze (Männer Open) und Simon Schürch (Männer Leichtgewichte) sind die neuen Schweizermeister im Indoor-Rowing.
09.03.16

Der Juniorinnen-Doppelvierer 2015 (Debora Hofer, Ella von der Schulenburg, Andrea Fürholz, Katharina Strahl) ist für den Sporthilfe-Nachwuchspreis nominiert. Jetzt online abstimmen für unsere starken Ruderinnen.
10.03.16

Die Highlights der Swiss Rowing Indoors können nochmals angeschaut werden dank den Videos und Bildern.
10.03.16

Die Resultate des dritten SRV-Langstreckentests sind jetzt online.
11.03.16

Die Schleuse Eglisau bleibt wegen Bauarbeiten bis Mitte 2016 gesperrt. Ruderboote können in dieser Zeit nicht passieren.
18.03.16

Der Schweizerische Ruderverband hat an den Olympia-Trials erste Entscheidungen hinsichtlich der personellen Besetzungen der Nationalmannschaftsboote für die ersten Saisonregatten 2016 vorgenommen.
20.03.16

Der Regattaverein Luzern tritt zur Vermarktung der internationalen Rotsee-Regatten neu unter der Marke "Lucerne Regatta" auf. Die Tage der guten alten Ruderwelt Luzern sind gezählt.
06.04.16

Der Schweizerische Ruderverband hat in Sarnen, knapp 10 Tage vor dem Start der ersten Weltcupregatta in Varese über die Saisonziele und den Stand der Vorbereitungen auf dem Weg nach Rio de Janeiro orientiert.
06.04.16

Der Internationale Ruderverband FISA hat das Meldeergebnis für die erste Etappe des Ruder-Weltcups 2016 in Varese veröffentlicht.
15.04.16

Eine Auswahl der Medienberichterstattung zum Saisonauftakt der Schweizer Ruder-Nationalmannschaft ist hier kompakt zusammengefasst.
15.04.16

Geglückter Auftakt für das SRV-Team beim Saisonstart in Varese. Drei Vorlaufsiege, fünf Boote im Halbfinal sowie zwei Boote im A-Final ist die Bilanz des ersten Regattatages.
16.04.16

Am kommenden Wochenende vom 23./24. April 2016 startet die nationale Regattasaison auf dem idyllischen Lauerzersee. Das Meldeergebnis und die Startzeiten sind jetzt online.
16.04.16

Heute Freitag startet in Varese die Weltcup-Saison 2016. 10 Schweizer Boote sind am Start zum Weltcupauftakt.
17.04.16

Erfolgreicher Finaltag für das Schweizer Nationalteam am Weltcup-Auftakt in Varese: Gold für den leichten Vierer-ohne und Bronze für den Männer-Doppelzweier. Rang vier für Jeannine Gmelin.
18.04.16

Am zweiten Tag der Weltcup-Regatta Varese haben Joel Schürch und Fiorin Rüedi im leichten Zweier-ohne ein Ausrufezeichen gesetzt und die Silbermedaille gewonnen. Drei Boote rudern morgen Sonntag in den A-Finals.
19.04.16

Skifferin Jeannine Gmelin war zu Gast in der Sportlounge. Nach ihrem Finalrennen in Varese stand sie SRF für ein tiefgründiges Interview zur Verfügung.
20.04.16

Das SRV-Selektionsgremium hat neun Boote für die Ruder-EM in Brandenburg (D) selektioniert, welche vom 6-8. Mai 2016 stattfindet.
22.04.16

Swiss Olympic hat Jeannine Gmelin und den leichten Vierer-ohne mit Mario Gyr, Simon Niepmann, Simon Schürch und Lucas Tramèr auf Antrag des Schweizerischen Ruderverbandes für die olympische Ruderregatta in Rio de Janeiro selektioniert.
24.04.16

Die Resultate der gefahrenen Rennen der Regatta Lauerzersee sind online. Die Regatta wurde eben abgebrochen wegen Sturm, Starkregen und Schneefall.
26.04.16

Der aktuelle Zwischenstand im President's Cup nach der Saisoneröffnungsregatta auf dem Lauerzersee ist jetzt publiziert.
29.04.16

Am 28. April besuchte der Chef der Armee die Zeitmilitär-Spitzensportler/-innen der Schweizer Armee. Die Tagesschau berichtete über die Spitzensport-Förderung der Armee.
30.04.16

Das Kommando Spitzensport-RS in Magglingen sucht für die kommende Spitzensport-RS einen Truppenkoch oder eine Truppenköchin. Interessierte können sich melden.
30.04.16

Das definitive Meldeergebnis sowie der finalsiierte Zeitplan für die Regatta Schmerikon sind online. 707 Boote haben sich für die Regatta auf dem Obersee angemeldet.
03.05.16

Die SRV-Rudertechnikkurse im Rennboot vom 03./05.09.16 sind ausgebucht. Es werden deshalb an den C-Boot Kurstagen vom 02./04.09.16 eine beschränkte Anzahl Ruderplätze im Rennboot angeboten.
03.05.16

Der Schweizer Hochschulsport-Verband schickt ein grosses Ruderteam von 48 Athleten und 4 Betreuern an die 3. EUSA Games in Zagreb. Die Ruderregatta wird vom 12.-14. Juli ausgetragen.
03.05.16

Am kommenden Wochenende finden in Brandenburg die Ruder-Europameisterschaften statt. 9 Schweizer Boote sind für diesen ersten Saisonhöhepunkt gemeldet.
05.05.16

Ladina Meier, Joel Schürch und Fiorin Rüedi erleben dieses Wochenende eine Premiere: Für alle drei ist es der erste Start an Elite-Europameisterschaften.
06.05.16

Jeannine Gmelin muss aufgrund eines viralen Infekts auf den Start im Einer verzichten.
06.05.16

In den Vorläufen der EM in Brandenburg konnten der leichte Vierer-ohne und der leichte Frauen-Doppelzweier je einen Auftaktsieg verbuchen. Alle Schweizer Boote stehen nach dem ersten Tag im Halbfinale oder bereits im A-Final.
07.05.16

Patricia Merz und Frédérique Rol im leichten Doppelzweier sowie Nico Stahlberg und Roman Röösli im Doppelzweier haben sich heute an den Europameisterschaften für den morgigen A-Final qualifiziert.
08.05.16

Am 7./8. Mai 2016 stehen gleich fünf grosse Ruderregatten auf dem Kalender.
08.05.16

Die Kandidatur des Schweizerischen Ruderverbandes, um die EM 2019 in die Schweiz, nach Luzern und auf den Rotsee zu holen, war erfolgreich. Die Delegierten stimmten der Kandidatur einstimmig zu.
08.05.16

3 Schweizer Boote stehen heute an der EM in Brandenburg im EM-Finale. Alle Rennen wurden aufgrund der Windprognosen eine Stunde vorgezogen.
10.05.16

Mario Gyr, Simon Niepmann, Simon Schürch und Lucas Tramèr haben im leichten Vierer-ohne den EM-Titel souverän verteidigt bei äusserst anspruchsvollen und stürmischen Ruderbedingungen auf dem Beetzsee in Brandenburg.
11.05.16

Das SRV-U23-Kader hat am letzten Wochenende an der Internationalen Regatta in Ghent (Belgien) teilgenommen.
12.05.16

Der Ruderclub Reuss Luzern sucht eine/n Cheftrainer/in per Oktober 2016 oder früher im 100%-Pensum. Schriftliche Bewerbungen können bis zum 30. Juni 2016 eingereicht werden.
13.05.16

Die Naturarena Rotsee ist offiziell eröffnet worden. Mit einer offiziellen Eröffnungsfeier übergab der Verein den Neubau für den Betrieb an die Stiftung Ruderzentrum Luzern- Rotsee.
13.05.16

1049 Boote haben sich definitiv für die nationale Regatta Cham vom 21./22. Mai 2016 angemeldet.
13.05.16

Die Selektionsbehörde von Swissolympic hat Daniel Wiederkehr und Michael Schmid im leichten Männer-Doppelzweier für die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro selektioniert.
22.05.16

Die Resultate der nationalen Regatta in Cham sind jetzt online.
22.05.16

Tolle Schweizer Rennen heute auf dem Rotsee. Patricia Merz und Frédérique Rol gewinnen im Vorlauf und stehen direkt im A-Final. Markus Kessler rudert mit Hoffnunslauf-Sieg in den Halbfinal.
24.05.16

Markus Kessler zeigte ein gutes und mutiges Rennen, wurde aber im Halbfinal Vierter und schied an der Olympia-Qualifikationsregatta aus.
24.05.16

Mit dem fünften Rang hat das Schweizer Duo Patricia Merz und Frédérique Rol die Olympia-Qualifikation nach einem engagierten Rennen verpasst.
25.05.16

Der neueste Zwischenstand im President's Cup ist online.
26.05.16

Das RPT Rowingphotography-Team sucht die schönsten Ruderfotos – Jetzt deine Fotos einsenden und 200 Franken gewinnen.
27.05.16

Guter Schweizer Auftakt auf dem Rotsee bei starker Konkurrenz. Zwei Schweizer Boote stehen bereits im A-Finale, der leichte Zweier-ohne am Samstag und der leichte Vierer-ohne am Sonntag. 5 Boote sind im Halbfinal.
28.05.16

Nach den Vorläufen vom Freitag, stehen heute auf dem Rotsee die Halbfinals sowie die Finals in den internationalen Events auf dem Programm. Fiorin Rüedi und Joel Schürch stehen bereits im A-Final im leichten Zweier-ohne.
28.05.16

Die Startzeiten der Schweizer Boote für den Finaltag der Lucerne Regatta sind jetzt bekannt.
28.05.16

Der Schweizer Doppelvierer mit Roman Röösli, Nico Stahlberg, Augustin Maillefer und Markus Kessler hat sich in einem ganz eng umkämpften Hoffnungslauf als zweites Schweizer Boot für einen A-Final von morgen Sonntag qualifiziert.
30.05.16

Starker Auftritt der Schweizer Nationalmannschaft vor Heimpublikum: Beide Schweizer Grossboote haben sich am Heim-Weltcup auf dem Rotsee eine Medaille gesichert.
30.05.16

Informationen zum Selektionsprozess Coupe de la Jeunesse 2016 sind jetzt online. Ebenso ist das Anmeldeformular jetzt verfügbar.
03.06.16

Die aktualisierte Startliste für den CdJ-Ergometertest vom 3. Juni 2016 in Sarnen ist jetzt online.
03.06.16

Vom 29. Juni bis 3. Juli 2016 findet die Henley Royal Regatta statt. Die Ausschreibung und das Meldeformular stehen Ihnen zum Download zur Verfügung.
03.06.16

DasMeldeergebnis sowie der Zeitplan für die Greifensee-Regatta sind publiziert.
05.06.16

Die Resultate der Rekord-Sarnersee-Regatta mit rund 1500 teilnehmenden Booten vom 4./5. Juni 2016 sind publiziert.
07.06.16

Was die neue Naturarena Rotsee ausmacht, kann am kommenden Samstag, 11. Juni 2016 (11-17 Uhr) erlebt werden. Am Tag der offenen Tür besteht freier Zugang zu Zielturm, Ruderzentrum und den Startanlagen bei der Rotsee-Badi.
08.06.16

Der Zwischenstand im President's Cup nach der Sarnersee-Regatta und vor der letzten punkteberechtigten Regatta auf dem Greifensee ist jetzt online.
09.06.16

Der Seeclub Zürich hat zur Ergänzung seines Trainerteams eine Assistenztrainerstelle (50-80%, m/w) ausgeschrieben.
10.06.16

446 Athleten aus 15 Nationen sind für die Int. Regatta Bled vom 10.-12. Juni 2016 gemeldet. Darunter auch SRV-Boote.
12.06.16

Die Resultate der nationalen Regatta auf dem Greifensee vom 11./12. Juni 2016 sind jetzt online.
14.06.16

Der Meldeschluss zur Schweizermeisterschaftsregatta war heute. Aufgrund der Meldungen wird nun der Zeitplan für die Regatta erarbeitet.
16.06.16

Morgen Freitag beginnt in Posen die Weltcup-Finalregatta. Nicht dabei ist der Leichtgewichts-Vierer, der nach Erkältungen und Verletzungen auf einen Start verzichtet.
16.06.16

Am Freitag, 17. Juni 2016 startet die Weltcup-Finalregatta auf dem Malta-See in Poznan. Die Auslosungen für die Vorläufe sind gemacht.
17.06.16

Das SRV-Selektionsgremium hat die Selektionen für die Junioren-EM in Trakai (Litauen) vom 9./10. Juli 2016 vorgenommen und bestätigt.
17.06.16

Jeannine Gmelin hat für das Schweizer Highlight des Tages gesorgt: Im Endspurt spurtete sie an Ekaterina Karsten vorbei und gewann ihren Vorlauf.
19.06.16

Beim Weltcup-Final im polnischen Posen haben sich Jeannine Gmelin sowie der Doppelvierer für den A-Final qualifiziert.
20.06.16

Jeannine Gmelin hat beim Weltcup-Final in Posen im Frauen-Einer den dritten Platz belegt und damit ihre erste Weltcup-Medaille gewonnen.
20.06.16

Heute Sonntag werden in Poznan die Finalläufe der diesjährigen Weltcup-Serie ausgetragen. Jeannine Gmelin und der Doppelvierer stehen heute im A-Final.
21.06.16

Das SRV-Selektionsgremium hat die Selektionen für die U23-Weltmeisterschaften in Rotterdam vorgenommen. Zudem wurde vorerst ein Boot für die internationalen Events selektioniert.
21.06.16

Der Seeclub Zug hat den President's Cup 2016 mit einem Vorsprung von 24 Punkten vor dem Seeclub Zürich und dem Grasshopper Club Zürich gewonnen.
24.06.16

Über 600 Boote haben sich für die diesjährige Schweizer Meisterschaft vom 25./26. Juni auf dem Rotsee angemeldet. Das bereinigte Meldeergebnis und die Zeitpläne liegen nun vor.
24.06.16

Swiss Olympic hat den Männer-Doppelvierer als viertes Schweizer Ruderboot für die Olympia-Regatta 2016 in Rio de Janeiro selektioniert.
26.06.16

Die Resultate der Samstagsrennen steht bereit und ebenfalls sind jetzt die Startlisten für die Sonntagsrennen bereit. Die Rennen beginnen am Sonntagmorgen um 07:50 Uhr.
26.06.16

Mit über 900 Ruderinnen und Ruderern in 600 teilnehmenden Booten hat auf dem Rotsee die grösste Schweizermeisterschafts-Regatta aller Zeiten stattgefunden.
29.06.16

Der Club Canottieri Lugano vermisst seit der SM 2016 beide Ausleger (Standard-Filippi-Ausleger alu) für einen Doppelzweier.
29.06.16

Es wird seit dem Verlad der Boote an der SM am Rotsee ein Doppelzweier (nur Boot) vermisst. Es ist ein Filippi-Boot mit grauem Filippi-Streifen. Das Boot trägt den Namen Silberpfeil.
01.07.16

Mit Anita Jesel (RC Blauweiss Basel) und Jan Weiss (SC Richterswil) haben zwei ehemalige Leistungssportler die nationale Schiedsrichterprüfung erfolgreich bestanden.
05.07.16

Das SRV-Selektionsgremium hat im Nachgang zum Junioren-Selektionswochenende sechs Boote für den Coupe de la Jeunesse selektioniert. Die Regatta findet vom 29.-31. Juli 2016 in Poznan statt.
08.07.16

Joshua Meyer, Nicolas Kamber, Jacob Blankenberger und Alois Merkt vom Grasshopper Club Zürich haben an der Henley Royal Regatta für einen Schweizer Sieg gesorgt. Sie gewannen den Wyfold Challenge Cup.
08.07.16

Stefan Inglin (Diplom-Trainerausbildung) und Cédric Moser (Berufstrainerausbildung) haben ihre Ausbildungen mit gutem Prüfungserfolg abgeschlossen.
10.07.16

Guter Auftritt der Schweizer Juniorenboote in Trakai. Der Achter steht nach dem 2. Platz im Hoffnungslauf im A-Final. Jan Schäuble im Skiff sowie der Doppelzweier und Doppelvierer der Juniorinnen rudern im Halbfinal.
11.07.16

Mit den Rängen 6, 7 und 8 gelang dem Schweizer Junioren-Team in Trakai ein kompaktes Mannschaftsergebnis. Der Juniorinnen-Doppelzweier und der Junioren-Achter ruderten in den jeweiligen A-Finals.
15.07.16

Das SRV-Selektionsgremium hat die Selektionen für die Junioren-WM in Rotterdam vorgenommen. Die Mannschaften bereiten sich in einem mehrwöchigen Trainingslager auf diesen Saisonhöhepunkt vor.
26.07.16

Mit fast 5000 Sportlern in 12 Sportarten fanden im Juli die grössten europäischen Studenten-Meisterschaften in der Hauptstadt statt. Die Schweizer Studenten holten drei Medaillen an den EUSA Games in Zagreb.
31.07.16

Ausgezeichnete Bilanz am Coupe de la Jeunesse in Poznan (Polen). Drei Mal Gold, drei Mal Silber und drei Mal Bronze gab es für die Schweizer Equipe auf dem Malta-See in Poznan.
05.08.16

Der Seeclub Luzern sucht per 1. November 2016 einen neuen Cheftrainer insbesondere für den Leistungssport. Mehr dazu im Stelleninserat.
05.08.16

Die Selektionen für die Studenten-Weltmeisterschaften im Rudern vom 2.-4. September 2016 in Poznan wurden vom SHSV publiziert.
05.08.16

20 Personen umfasst die Ruder-Delegation für die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro. Hier ist das gesamte Team.
09.08.16

Vom 6.-13. August 2016 findet die Olympische Ruder-Regatta in Rio de Janeiro statt. Vier Schweizer Boote sind mit von der Partie. Beste Bedingungen am dritten Wettkampftag. Leider verpasste der Doppelvierer den Finaleinzug.
10.08.16

Der Leichtgewichts-Vierer mit Lucas Tramèr, Simon Schürch, Simon Niepmann und Mario Gyr hat sich heute mit einem feinen Halbfinalsieg souverän für den A-Final qualifiziert. Jeannine Gmelin wurde in ihrem Viertelfinal Zweite und steht überzeugend im Halbfinal.
10.08.16

Starker Gegenwind liess den Startbereich der Regattastrecke auf der Lagoa Rodrigo de Freitas unruderbar werden. Der Int. Ruderverband FISA hat daher alle Rennen vom Mittwoch abgesagt und einen neuen Zeitplan publiziert.
12.08.16

Das war eine Sternstunde des Schweizer Rudersports heute auf der Lagoa Rodrigo de Freitas in Rio de Janeiro. Lucas Tramèr, Simon Schürch, Simon Niepmann und Mario Gyr sind Olympiasieger im leichten Vierer-ohne. Ein Sieg mit Ansage und mit grosser Klasse herausgerudert.
12.08.16

Grossartige Leistung heute von Jeannine Gmelin im Halbfinal-Rennen Skiff Frauen. Bei ihrer ersten Olympiateilnahme gelingt ihr die Finalqualifikation. Der Männer-Doppelvierer hat gestern ein olympisches Diplom gewonnen dank einem Sieg im B-Final.
13.08.16

Jeannine Gmelin hat die olympische Ruder-Regatta heute aus Schweizer Sicht beendet. Im Skiff-Final der Frauen ruderte sie auf Rang 5 und wird somit mit einem olympischen Diplom geehrt.
14.08.16

Das Zugersee-Achterrennen vom 20. August 2016 ist abgesagt, wie der veranstaltende See-Club Zug mitteilt. Es haben sich zu wenig Mannschaften angemeldet, um das Rennen auszutragen.
14.08.16

Schon drei Tage sind Mario Gyr, Simon Niepmann, Simon Schürch und Lucas Tramèr Olympiasieger. Hier ein Link zu einer Berichterstattung, einer Hymne auf diese Weltklasse-Leistung des Swiss Four.
16.08.16

Nach den Rennen auf der Lagoa ging es für Jeannine Gmelin, Nico Stahlberg und Roman Röösli sportlich weiter. Sie wanderten mit dem Schweizer Fernsehen auf den Corcovado. Ein Bericht.
21.08.16

Der Seeclub Wädenswil sucht zur Ergänzung seines Teams einen Cheftrainer/in Leistungssport in Teilzeitanstellung (50-60%).
21.08.16

Die Olympischen Spiele in Rio gehen heute Sonntag zu Ende. Am Dienstag kehren die Ruder-Olympiasieger in die Schweiz zurück. Swissolympic bereitet am Flughafen einen Empfang.
21.08.16

Für das Schweizer U23-Team gab es am ersten Wettkampftag zwei Vorlaufsiege. Der leichte Frauen-Doppelvierer steht direkt im A-Final vom nächsten Donnerstag. Fiorin Rüedi und Joel Schürch stehen im Halbfinal.
24.08.16

Die Ruder-Sektion des Grasshopper Club Zürich sucht einen Co-Rudertrainer. Mehr dazu in der Stellenausschreibung.
25.08.16

An der Ruder-WM in Rotterdam haben die beiden Skiffiers bei den Leichtgewichten, Patricia Merz und Silvan Zehnder, ihre Vorläufe gewonnen.
25.08.16

Silvan Zehnder hat sich im Skiff Leichtgewichte mit Rang drei im Viertelfinal für den Halbfinal qualifiziert.
26.08.16

In den Finalrennen der U23-Weltmeisterschaft gab es gleich zwei Schweizer Medaillengewinne zu feiern. Joel Schürch und Fiorin Rüedi holten die Goldmedaille im leichten Zweier-ohne mit einem fantastischen Rennen. Der leichte U23-Frauen-Doppelvierer gewann mit einem ebenfalls starken Rennen Silber.
26.08.16

Der leichte U23-Vierer Leichtgewichte erreichte an der U23-Weltmeisterschaft im A-Final den sechsten Platz. Jan Schäuble und Nina Baumann haben sich an der Junioren-Weltmeisterschaft für die Halbfinals qualifiziert.
27.08.16

Am Tag nach dem Sieg im leichten Zweier-ohne an der U23-Weltmeisterschaft hat Regula Schweizer mit Fiorin Rüedi und Joel Schürch gesprochen. Hier das Interview.
28.08.16

Patricia Merz gewinnt an den Weltmeisterschaften den B-Final im Einer Leichtgewichte und beendet die Regatta auf dem 7. Gesamtrang.
28.08.16

Jan Schäuble hat mit einem dritten Platz im Halbfinal der Junioren-Skiffs den Einzug in den A-Final geschafft. Heute Sonntag geht die kombinierte Weltmeisterschaft mit den Junioren-Finals zu Ende.
28.08.16

Erfolgreicher Schlusstag für das Schweizer Team an der Junioren-WM: Jan Schäuble (Seeclub Stansstad) zeigt noch einmal ein starkes Rennen und beendet die Regatta auf dem ausgezeichneten 5. Rang.
30.08.16

Am 8. Oktober findet das fünfte Red Bull XRow statt. Die Crews müssen nicht nur auf dem Wasser ihr Können beweisen, sondern auch auf dem Land.
30.08.16

Pauline Delacroix, Serafina Merloni, Fabienne Schweizer und Lara Eichenberger haben an der U23-WM in Rotterdam im leichten Frauen-Doppelvierer die Silbermedaille gewonnen. Mehr über die erfolgreiche Crew.
08.09.16

Das OK der Bilac ist bereit, wir freuen uns auf ein erfolgreiches Ruder- und Kanutreffen am Jurasüdfuss --- Le CO de Bilac est prêt et attend avec impatience une rencontre à l’aviron et canoë réussie aux pieds du Jura
09.09.16

Die Schweizer Delegation mit 20 Athleten fuhr an den 14. World University Rowing Championships in Poznan einen Finalplatz und zwei B-Finalsiege ein.
14.09.16

Während sich die meisten Module eher der Leistungssteigerung der Jugendlichen verschreiben und im Umfeld der Trainingslehre angeboten werden, wird hier bewusst eine Ergänzung gesucht.
20.09.16

Headcoach Ian Wright und Nationaltrainer Tim Dolphin verlassen den Schweizerischen Ruderverband aus familiären Gründen.
20.09.16

Im Rahmen der Nachfolgeregelungen der bisherigen Stelleninhaber sucht der Schweizerische Ruderverband einen Headcoach (M/F, 100%) und einen Nationaltrainer (M/F, 100%). Mehr zu den ausgeschriebenen Stellen erfahren sie in den Stelleninseraten.
22.09.16

Das Meldeergebnis und die Startzeiten für das 44. Internationale Rudertreffen in Sursee vom 24. und 25. September 2016 sind online.
03.10.16

Die Gemeinde Lugano, der Club Canottieri Lugano und der Panathlon Club Lugano laden herzlich zum Festakt für die OS-Goldmedaillengewinner 2016 in Rio ein --- Il Municipio di Lugano, il Club Canottieri Lugano e il Panathlon Club Lugano hanno il piacere di invitarvi alla cerimonia per festeggiare i campioni olimpici 2016 a Rio.
03.10.16

Am Freitag, 4. November 2016 ist es so weit und Olympiasieger Mario Gyr rockt zusammen mit 17 weiteren Schweizer Athleten den Sporthilfe Super10Kampf im Hallenstadion Zürich. Buche dein Ticket jetzt.
10.10.16

Im hochkarätig besetzten Starterfeld übernahmen die Schweizer Titelverteidiger gleich von Beginn weg das Tempodiktat und gaben ihre Führung bis zum Ziel beim Luzerner Jesuitenplatz nicht mehr her.
14.10.16

Der Ruderimpressionen Kalender 2017 kann ab sofort bestellt werden
17.10.16

Die Startlisten für den SRV-Ergometertest vom 15. Oktober in Luzern, Zürich, Lausanne und Lugano sind jetzt online.
18.10.16

Die Resultate der Challenge Lugano und des Achterrennens Lugano sind jetzt online.
26.10.16

Le match TERA a eu lieu le 22/23 octobre en Toscane (Italie). Les équipes de l'ARA et de la FTSC ont représenté l'aviron Suisse.
30.10.16

Am 29. Oktober 2016 findet der Armadacup statt. Das Organisationskomitee freut sich für die 30. Austragung über möglichst viele Anmeldungen.
30.10.16

Michael Schmid und Magdalena Lobnig heissen die beiden Tagessieger beim 30. Armadacup auf dem Wohlensee bei Bern. Mit Barnabé Delarze und Patricia Merz jeweils als Dritte standen sowohl bei den Männern und Frauen weitere Schweizer Starter auf dem Podest.
04.11.16

Der President's Cup geht in die nächste Runde. Der erste Zwischenstand nach den ersten beiden Achterrennen ist nun online.
09.11.16

"Ein Tag in der Lebensschule" ist der Titel der Hintergrundreportage des Tages-Anzeigers über den diesjährigen Uni-Poly-Match.
09.11.16

Der Swiss Four mit den Olympiasiegern Lucas Tramèr, Simon Schürch, Simon Niepmann und Mario Gyr ist erneut für die World Rowing Awards nominiert.
11.11.16

Der Zwischenstand im President's Cup 2017 nach dem Achterrennen in Solothurn, welches 23 Boote am Start hatte, ist jetzt online.
15.11.16

Das legendäre Achterrennen in Eglisau - langstrecke.ch, the ultimate winter challenge - findet am Samstag, den 10. Dezember 2016 statt.
20.11.16

Die Ausschreibungen und Informationen zu den SRV-Tests vom 30. November 2016 (Ergometer) und vom 3. Dezember 2016 (Langstreckentest) sind online.
20.11.16

Beim 7. BaselHead auf dem Rhein waren der Deutschland-Achter bei den Männern und VK Slavia Praha bei den Frauen eine Klasse für sich.
26.11.16

Der Zürcher Nationalrat Jürg Stahl wurde vom Sportparlament zum neuen Präsidenten von Swiss Olympic gewählt. Ruderer Andi Csonka wurde in den Exekutivrat von Swiss Olympic gewählt.
28.11.16

Der Schweizerische Ruderverband (SRV) führte seine 144. Delegiertenversammlung in Lausanne durch. Der Konferenzsaal im olympischen Museum in Lausanne bot den Delegierten der rund 76 Mitgliedervereine einen ausgezeichneten Rahmen für die Jahresversammlung.
01.12.16

In wenigen Wochen finden die ersten Regatten der Saison 2017 statt. Höchste Zeit sich also auch mit den angepassten Reglementen und den allgemeinen Bestimmungen zu den Ausschreibungen zu befassen.
02.12.16

Die Startlisten für den nächsten SRV-Ergometertest vom 30. November 2016 für die Testorte Zürich, Luzern, Lugano und Lausanne sind jetzt online.
03.12.16

Der erste SRV-Langstreckentest der Saison 2017 fand auf dem Kanal in Mulhouse bei guten Ruderverhältnissen statt. Die Ergebnisse sind jetzt online.
03.12.16

Die Startlisten für den ersten SRV-Langstreckentest vom Samstag, 3. Dezember 2016 sind jetzt online. Bitte beachtet auch die Fahrordnung auf dem Kanal von Mulhouse.
05.12.16

Am kommenden Samstag, den 10. Dezember 2016 steigen die Ruderer für das traditionelle Achterrennen langstrecke.ch von Ellikon am Rhein nach Eglisau ins kalte Nass.
09.12.16

Robin Dowell (34) wurde als neuer Cheftrainer des Schweizerischen Ruderverbandes gewählt. Der Brite tritt seine neue Stelle per 1. Februar 2017 an.
13.12.16

Die zwölfte Austragung des Achterrennens langstrecke.ch musste wegen zähem Nebel von 11.5 auf 7 Kilometer verkürzt werden.
14.12.16

Der Zwischenstand im President's Cup 2017 nach dem BaselHead und langstrecke.ch ist jetzt online. Es führt der Seeclub Zürich.
19.12.16

Der SRV-Terminkalender 2017 ist jetzt online. Ebenso sind die Termine im Regatta- und Breitensportkalender auf www.swissrowing.ch einsehbar.
19.12.16

Grosse Anerkennung für die Olympia-Ruder-Goldmedaille anlässlich der Credit Suisse Sports Awards. Mario Gyr, Simon Niepmann, Simon Schürch und Lucas Tramèr wurden wie schon im Vorjahr als "Team des Jahres" ausgezeichnet.
20.12.16

Die Armee hat mit Wirkung zum 1. Februar 2017 acht Zeitmilitär-Stellen für Spitzensportler neu besetzt. Mit Jeannine Gmelin und Barnabé Delarze sind auch zwei Ruderer unter den Selektionierten.
23.12.16

Die Startlisten für den nächsten SRV-Ergometertest vom 21. Dezember 2016 sind jetzt online.